Allgemein Outfits

Trendreport: Big sleeves

18. März 2017

Ob weiter Schnitt am Ende der Ärmel oder aufgepuffter Schulterbereich – „Big Sleeves“ sind die neue Lieblingsherausforderung der Designer. Nach dem die Schulterpolster en passant sind musste ein neuer Blickfang in Kopfnähe her: aufgebauschte Schulterpartien oder viel zu lange, weit geschnittene Ärmel sind die Antwort. Ich persönlich liebe es mit Schnitten zu experimentieren und habe keine Angst dabei auch gerne mal wie ein Dessert auszusehen (ich denke hierbei an extreme Varianten von Rüschenärmeln).

Dieser Sweater ist noch aus der AW16 Kollektion von Zara und hat es mir besonders wegen der Schleifen angetan. Entweder ich knote sie locker zusammen oder mache eine ordentliche Schleife aus den Bändern (das geht allerdings nicht ohne Hilfe :D). Sie verleihen einfach einem stinknormalen Strickpullover das gewisse Extra nach dem ja so häufig gestrebt wird – doch ich sage nur Vorsicht beim Essen gehen, die Ärmel räumen gerne mal den halben Tisch ab.

Dazu trage ich meine aktuelle Lieblingsjeans, die sicherlich Geschmackssache ist: eine mid-waist Skinnyjeans mit reichlich Farbflecken darauf. Das Gute: neue Flecken gehen in dem Wald an Farbspritzern gerne unter.

Was meint ihr zu dem Trend „Big Sleeves“, too much oder nette Spielerei?

Big Sleeves (romantische Strickvariante)
Big Sleeves
 (moderne Variante)
Jeans (blau)
Boots (similar)
Tasche (similar, SALE)
Samtjacke (similar)

soundcloudpicoftheday

_43A0454-2_43A0448-2_43A0439-2_43A0443-2_43A0430-2_43A0457-2_43A0385-2_43A0387-2_43A0395-2_43A0399-2_43A0403-2_43A0405-2_43A0407-2_43A0409-2_43A0411-2_43A0422-2     Photos by Tonya Matyu Photography

You Might Also Like

18 Comments

  • Reply Carolin 19. März 2017 at 23:14

    Wundervolles Outfit <3 Die Kombination ist echt klasse und ich liebe jedes Teil 🙂

    Caro x
    http://nilooorac.com/

    • Reply Grace 20. März 2017 at 19:35

      Das freut mich 🙂
      Liebe Grüße

  • Reply Carrie 20. März 2017 at 7:06

    Ich liebe den Look. Der Pulli und die Jeans sind sooo Mega cool
    https://carrieslifestyle.com

    • Reply Grace 20. März 2017 at 19:34

      Danke dir :*

  • Reply Amy 21. März 2017 at 17:11

    Oh wie schön ist bitte dieser Pullover? *__*
    Der sieht auch so kuschelig aus irgendwie 🙂

    ♥ Amy, von aniceamy.blogspot.de

    • Reply Grace 23. März 2017 at 15:19

      Es ist auch etwas Wolle drin 😉 er ist sehr weich!

  • Reply Lara 22. März 2017 at 3:22

    Super schoenes Outfit!
    Das sieht richtig gemütlich aus 🙂

    xx Lara THE DAINTY THINGS

    • Reply Grace 23. März 2017 at 15:18

      Ist es auch hehe danke dir!

  • Reply Sunnyinga 22. März 2017 at 9:23

    Sehr cooler Look liebe Grace <3
    Die Hose in Kombination mit dem Schleifen-Pullover ist absolut toll.

    Liebste Grüße
    xo Sunny

    http://www.sunnyinga.de

    • Reply Grace 23. März 2017 at 15:17

      Freut mich, dass es dir gefällt 🙂

  • Reply Sparklingpassions 22. März 2017 at 17:54

    Das Outfit sieht super aus! Der Pulli gefällt mir sehr gut:)

    Laura♥
    sparklingpassions.blogspot.de

    • Reply Grace 23. März 2017 at 15:17

      Danke dir :*

  • Reply Jessy 29. März 2017 at 11:59

    Das Outfit mag ich super gerne. Vor allem die Hose hat es mir angetan!

    Liebe Grüße Jessy von Kleidermaedchen.de

    • Reply Grace 29. März 2017 at 18:17

      Danke dir!
      Die gibt es so ähnlich auch noch bei Zara 😉

  • Reply Lorena 31. März 2017 at 12:17

    Du hast mit diesem Outfit komplett meinen Geschmack getroffen!

    Ich bin ein riesen Fan von dem wunderschönen Pullover:)

    Liebste Grüße,
    Lorena

    • Reply Grace 1. April 2017 at 14:01

      Das freut mich! Schönes Wochenende – Grace xx

  • Reply Melanie 20. April 2017 at 20:29

    Der Pulli ist ja der Hammer :-*

    viele liebe Grüße
    Melanie / http://www.goldzeitblog.de

    • Reply Grace 23. April 2017 at 16:01

      Danke dir :*

    Leave a Reply

    * Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

    Ich stimme zu.

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .

    %d Bloggern gefällt das: